Portable Power Stations | Stromerzeuger Ratgeber
WINTER SALE: NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT!
KOSTENLOSER VERSAND INNERHALB VON DEUTSCHLAND & ÖSTERREICH

Portable Power Stations

Portable Power Stations sind eine neue Alternative zu Gas Generatoren. Mit steigender Leistungsfähigkeit und Lebensdauer von Akkus werden Portable Power Stations zu einem immer größeren Mitspieler auf dem Markt der mobilen Stromerzeuger. Auch wir haben uns daher entschlossen unser Angebot um Portable Power Stations auszuweiten.  

 

Was sind Portable Power Stations?

Mit Portable Power Stations können elektronische Verbraucher mit Strom versorgt werden. Anders bei herkömmlichen Stromerzeugern (mit Verbrennermotor), die aus Kraftstoffen Strom produzieren, wird bei Portable Power Stations Energie gespeichert und bei Bedarf abgerufen. Ähnlich wie bei herkömmlichen Powerbanks können Portable Power Stations überall mit hingenommen werden. Vor allem zeichnen Portable Power Stations sich jedoch durch eine viel höhere Kapazität und mehr Anschluss-, sowie Lademöglichkeiten aus. 

Dementsprechend sind Portable Power Stations eine hervorragende Kombination aus hoher Kapazität und Mobilität. Weiter noch zeichnen sich diese Geräte durch leichte Handhabung (Strom auf Knopfdruck), wenig Wartungsaufwand (da kein Motor verbaut), wenig Lärm- und keine Schadstoffemissionen aus. Während ein herkömmlicher Stromgenerator regelmäßig gewartet werden muss, bei Betrieb relativ laut ist, mit Frischluft versorgt werden muss und wegen der Abgase auf keinen Fall in geschlossenen Räumen betrieben werden darf müssen Anwender von Portable Power Stations sich darum keine Gedanken machen.  

 

Mehr als nur eine Batterie mit Steckdose

In Portable Power Stations ist viel moderne Technik verbaut. So können die Geräte von EcoFlow beispielsweise innerhalb einer Stunde von 0 auf 80% geladen werden. Außerdem zeichnen sich moderne Powerstations durch eine Vielzahl an Ein- und Ausgängen aus: Geräte können nicht nur über die (Wand-) Steckdose geladen werden, sondern bspw. auch über Solar oder im Auto.

Auch ist es dem Fortschritt der Technik zu danken, dass Batterien heute ein viel geringeres Gewicht aufweisen als noch vor ein paar Jahren. Batterien können heute so viel mehr Leistung bei einem geringeren Eigengewicht bringen. 

 

Welche Powerstation ist die richtige für mich?

Wie auch bei Stromerzeugern gilt es zuerst die benötigte Leistung abzuschätzen. Falls während eines Stromausfalls die wichtigsten Geräte des Haushalts mit Strom versorgt werden sollen empfiehlt sich ein Gerät der DELTA Baureihe. Diese Geräte haben von Haus aus eine enorme Kapazität, die sich durch das Erweitern mit mehreren DELTAS sogar noch steigern lässt. Auch fürs professionelle Camping eignen sich diese Geräte. 

Wenn Sie nur etwas Strom beim gelegentlichen Zelten oder für Ausflüge fern des heimischen Stromnetzes suchen empfehlen wir die RIVER-Baureihe. Diese zeichnet sich vor allem durch das geringe Gewicht aus. Weiter noch sind alle nötigen Anschlüsse verbaut, um Handys, Akkus, Kameras etc. überall zu laden. 

 

Mögliche Erweiterungen

Besonders an den Produkten von EcoFlow ist, dass diese sich nahtlos in ein Ökosystem einbinden lassen, durch das die Powerstations an die eigenen Anforderungen angepasst werden können. Dazu zählen verschiedene Solarmodule und passende Batterien für mehr Kapazität. 

 

Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Ihr Team von Generatorgermany.com

 

Beiträge die Sie interessieren könnten:

Was ist ein Solargenerator?

Mobile Stromversorgung durch Photovoltaik

 

Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss.

 

Generatorgermany Logo

ZURÜCK NACH OBEN
x