UNSER QUALITÄTSVERSPRECHEN:
KAUF, SERVICE, GARANTIE & WARTUNG AUS EINER HAND!

Wartung Ihres Aggregats

Die Kohlebürsten und die Lager des elektrischen Generators sollten regelmäßig kontrolliert und gegebenenfalls ausgetauscht werden.

Der Verbrennungsmotor Ihres Stromaggregats benötigt, wie auch der Motor eines Kraftfahrzeugs, regelmäßige Wartung:

  • Nehmen Sie einen Wechsel des Motoröls entsprechend den Angaben in der Betriebsanleitung regelmäßig vor.
  • Nehmen Sie einen Wechsel des Luftfilters, Ölfilters und gegebenenfalls Kraftstofffilters entsprechend den Angaben in der Betriebsanleitung regelmäßig vor.
  • Kontrollieren Sie gegebenenfalls die Kühlflüssigkeit und den Kraftstoff-Wasserabscheider Ihres Motors vor dem Betrieb.
  • Manche Motoren verwenden Zündkerzen (Benziner), welche entsprechend der Angaben in der Betriebsanleitung gewartet und ausgetauscht werden sollten.

Unser Tip:
Kontrollieren Sie vor jedem Gebrauch den Ölstand Ihres Aggregats. Einem Trockenlaufen des Motors, also dem Betrieb ohne ausreichend Öl, welcher in der Regel zu einem Totalschaden des Verbrennungsmotors führt, kann so in den meisten Fällen einfach vorgebeugt werden.

ZURÜCK NACH OBEN
x